Begegnungsreise nach Andalusien

, Andalusien (Spanien)

! Alle Plätze sind bereits vergeben !

Andalusien –Schmelztiegel der Religionen und Kulturen. Wir laden ein zu einer außergewöhnlichen Begegnungsreise vom 22. bis 27. November 2022, die uns an die geschichtsträchtigen Orte in Granada, Córdoba und Sevilla bringt. Neben dem Besuch der Alhambra, der Mezquita von Córdoba und der Alcázar von Sevilla, treffen wir uns mit jüdischen, muslimischen und christlichen Amtsträgern, nehmen an Workshops zu Poesie und Musik teil, feiern gemeinsam den Schabbat und lernen über die Ursprünge des Flamenco im Casa de la Memoria.

Anmeldungen sind ab sofort an anmeldung@begegnen.nrw möglich. Bitte verwenden Sie dafür das Anmeldeformular. Insgesamt stehen 24 Plätze zur Verfügung.

  • Teilnahmegebühr: 180,00 EUR (ermäßigt 130,00 EUR)
  • Reisezeitraum: 22.-27.11. 2022
  • Inklusive: Flug, Übernachtungen in 2 und 3 Sterne Hotels, Verpflegung (Frühstück und Abendessen), Eintrittsgelder und alle Transfers (außer die An- und Abreise zum/vom deutschen Flughafen)
  • Ankunftsflughafen: Málaga, Stationen: Granada, Córdoba, Sevilla

Anmeldeformular